12 November 2013

Bennennung der Privatstraßen

Bennennung der Privatstraßen

15. 11. 2015 –Im Marienpark Berlin gibt es zwei neue Straßennamen: Altes Gaswerk Mariendorf & Im Marienpark

Die Bennenung von zwei Privatstraßen im Marienpark Berlin soll es für die Besucher und Mieter erleichtern den Weg zum Ziel zu finden und sich auf dem fast 40 Hektar großen Gelände besser zu orientieren. Die Verbindungsstraße, die die Lankwitzer Straße im Süden mit der Ringstraße im Norden verbindet, besitzt nun den Straßenamen „Altes Gaswerk Mariendorf“ welcher an die historische Nutzung des Areals erinnern soll. Entlang der circa einen Kilometer langen Straße „Altes Gaswerk Mariendorf“ liegen unter anderem das Logistik-Verteilerzentrum von Kaiser’s Tengelmann, die mechanisierte Zustellbasis von DHL und die Reduzier- und Verteilerstation der Berliner Gaswerke AG. Zusätzlich wurde die Stichstraße im Zentrum des Marienpark Berlin benannt, und trägt nun den den Straßennamen „Im Marienpark“. Entlang der Straße „Im Marienpark“ liegen nicht nur der Alte und Neue Wasserturm und der Gasometer, sondern auch die Flächen der Craft-Bier-Brauerei Stone Brewing (Im Marienpark 23, 12107 Berlin) und des Berliner Fruchtpapier-Hersteller DÖRRWERK (Im Marienpark 22, 12107 Berlin).

Die Straßen „Altes Gaswerk Mariendorf“ und „Im Marienpark“ sind bereits in den einschlägigen Routenplanern, wie Google Maps, zu finden. Bis jedoch alle Autonavigationen diese übernommen haben sollte eine Anfahrt über die Lankwitzer Str. 45-54 bzw. die Ringstr. 24 noch im Hinterkopf bleiben.

Wir freuen uns gemeinsam mit dem Bezirk diesen weiteren Schritt gegangen zu sein und bedanken uns für die Unterstützung die Orientierung - nach einer Übergangsphase - für alle zu vereinfachen.

Foto: Straßennamensschilder „Altes Gaswerk Mariendorf“ & „Im Marienpark“; im Hintergrund der Alte Wasserturm